Zum Hauptinhalt springen
Urlaubs- & Rundreisen

Einzigartiges Baltikum

Highlight – Kurische Nehrung Wanderdünen

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise – Posen Sie fahren über die deutsch/polnische Grenze nach Posen zum Hotel, wo Sie schon zum Abendessen und zur Übernachtung erwartet werden.

2. Tag Posen – Masuren Im Anschluss an das Frühstücksbuffet erleben Sie Posen bei einer Stadtführung. Am späten Vormittag geht es in die Masuren zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Masuren.

3. Tag: Masuren – Wasserburg Trakai – Vilnius Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie in die litau­ische Hauptstadt Vilnius. Auf dem Weg steht der Besuch der malerisch, inmitten eines Seenlabyrinthes, gelegenen Wasserburg Trakai auf Ihrem Programm. Nicht ohne Grund zählt Sie zu den schönsten Burgen Europas (Eintritt Extrakosten). Abendessen und Übernachtung im Hotel in Vilnius.

4. Tag: Vilnius – Klaipeda Frühstücksbuffet. Der Vormittag steht ganz im Zeichen der litauischen Hauptstadt Vilnius. Die Stadt besticht durch die vielfäl­tigen Einflüsse verschiedenster Epochen und besitzt die größte historische Altstadt Europas. Lassen Sie sich auf einer Stadtführung von diesem einzigartigen Flair verzaubern und nutzen Sie die Gelegenheit den Burgberg und den Gediminas Turm zu besichtigen. Anschließend fahren Sie weiter nach Klaipeda zur Übernachtung. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Klaipeda.

5. Tag: Klaipeda – Kurische Nehrung – Berg der Kreuze – Riga (403 km) Im Anschluss an das Frühstücksbuffet fahren Sie mit dem Schiff auf die Kurische Nehrung. Genießen Sie die eindrucksvolle Landschaft einer der größten Wanderdünen Europas, deren Entstehung auf eine bezaubernde Sage zurückgeht. Auf Ihrer Weiterfahrt nach Riga, der Hauptstadt Lettlands, besichtigen Sie ein weiteres historisches und architektonisches Denkmal, den Berg der Kreuze. Hier stehen Schätzungen zufolge mehr als 50.000 verschiedene Kreuze. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Riga.

6. Tag: Riga – Tallinn Frühstücksbuffet. Am Vormittag erleben Sie Riga auf einer Stadtführung. Mit mehr als 800 Jugendstilhäusern, den Markthallen, die aus alten Zepelinhangarn entstanden sind und der einmaligen Altstadt, wird Riga Sie bestimmt begeistern. Anschließend fahren Sie weiter nach Tallinn. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Tallinn.

7. Tag: Tallinn – Fähre Nach dem Frühstücks­buffet unternehmen Sie eine Stadtführung in Tallinn mit der wundervollen Altstadt im mittelalterlichen Stil. Erleben Sie die Ober- und Unterstadt. Der Nach­mittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends erfolgt die Einschiffung und Überfahrt nach Stockholm. Abfahrt der Fähre um 18.00 Uhr. Genießen Sie die Kreuzfahrtatmosphäre an Bord. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

8. Tag: Stockholm – Malmö Während Sie Ihr Frühstücksbuffet genießen, läuft das Schiff durch eine faszinierende Schärenwelt in den Fährhafen von Stockholm, dem „Venedig des Nordens“, ein. Ankunft um 10.00 Uhr in Stockholm. Anschließend fahren Sie durch eine der seenreichsten Land­schaften Schwedens nach Malmö. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Malmö.

9. Tag: Rückreise Nach dem Frühstücksbuffet beginnt die Heimreise über die Öresundbrücke und mit der Fähre Rødby – Puttgarden in die Heimatorte.

So wohnen Sie

Sie wohnen in Mittelklasse Hotels lt. Programm. Alle Zimmer der Hotels sind mit Bad oder DU/WC, Sat-TV und Telefon ausgestattet. Die Hotels verfügen über ein Restaurant.

Ihre Fähre der Tallink Silja Line bietet, je nach Ausstattung, alle Annehmlichkeiten für eine kurzweilige Überfahrt, wie Restaurant, Bar, Bordshop oder Wellnessbereich. Alle 3* Standard-Nichtraucherkabinen (innen und außen) verfügen über DU/WC und TV.

Termine und Preise

6. - 14. August 2020:
Doppelzimmer / Doppelkabine innen929,00 EUR
Doppelzimmer / Doppelkabine außen959,00 EUR
Einzelzimmer / Einzelkabine innen1.179,00 EUR